Ambitioniertes Szenario

C

Im Ambitionierten Szenario wird wie im Braunkohle-Ausstiegs Szenario ein Ende der Braunkohle-Verstromung in 2030 angenommen.

Dazu wird neben dem Braunkohle-Zubau auch der Zubau von weiteren Steinkohle-Kraftwerken unterbunden.

Zusätzlich wird das Erneuerbare-Energien-Ziel für 2030 erhöht, indem der Anteil der Erneuerbaren Energien am Nettostromverbrauch auf 75% gesetzt wird. In diesem Szenario wird jedoch ein freier Technologie-Zubau nach 2020 angenommen, d.h. die kostengünstigste Erneuerbare-Energien-Technologie wird gewählt, sofern keine Schranken hinsichtlich des Potenzials bzw. der Installationskapazitäten bestehen.